Stargate Capital rettet Loewe

Der Münchner Finanzinvestor Stargate Capital übernimmt den insolventen Fernseher-Hersteller Loewe. Loewe unterzeichnete nach eigenen Angaben mit Stargate Capital einen notariellen Kaufvertrag über den gesamten Geschäftsbetrieb von Loewe AG und Loewe Opta GmbH. „Wir sind sehr froh, dass es nach den Turbulenzen der letzten Wochen gelungen ist, einen starken Partner zu finden“, sagte Loewe-Chef Matthias Harsch.

loewe kronach gerettet investor

Der Finanzinvestor führe den Geschäftsbetrieb am Standort Kronach einschließlich der Produktion fort, teilte Loewe weiter mit. Das Geschäft solle bis Anfang April 2014 unter Dach und Fach gebracht werden. Der Kaufpreis liege im oberen einstelligen Millionenbereich. Er reiche allerdings nicht aus, um sämtliche Insolvenzgläubiger vollständig zu befriedigen. Eine Zahlung an die Aktionäre werde deshalb nicht erfolgen. Die Kaufpreiszahlung und die Finanzierung des laufenden Geschäftsbetriebs durch den Erwerber und die beteiligten Banken seien in vollem Umfang gesichert. Das Unternehmen werde im Zuge der Übernahme von der Börse genommen.

+++Firma LOEWE in Kronach gerettet !+++

 

Quelle: www.tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar